Flensburg – Sehenswürdigkeiten, Highlights und Geschichten

Flensburg war einst die wichtigste dänische Hafenstadt und war lange die Stadt des Rums. Heute zeigt sich Flensburg von seiner schönsten Seite und bietet an jeder Ecke Einblicke in seine Geschichte, geprägt durch die Lage an der Flensburger Förde. Wir stellen Flensburg mit seinen Sehenswürdigkeiten, schönsten Geschichten und Orten vor.

Zahlen und Fakten von Flensburg

  • PLZ (Postleizahl): 24937 – 24944
  • Vorwahl: 0461
  • KFZ-Kennzeichen: FL
  • Kreis: Kreisfreie Stadt Flensburg
  • Stadtverwaltung: Bürgermeister
  • Einwohner: ca 90.000
  • Bevölkerungsdichte: 1577 Einw./ km2
  • Fläche: 56,74 km2
  • Höhe: 19 m über NHN
  • Höchster Punkt: 63,70 m NHN
  • Länge Stadtgrenze: 32 km
  • Größte Ausdehnung: Norden – Süden: 7,6 km, Osten – Westen: 9,6 km
  • Gemeindeschlüssel: 01 0 01 000
  • Orte, Ortsteile: Engelsby, Friesischer Berg, Fruerlund, Jürgensby, Mürwik, Neustadt, Nordstadt, Sandberg, Südstadt, Tarup, Weiche, Westliche Höhe
Quer über der Norderstraße befinden sich die hängenden Schuhe von Flensburg

Die hängenden Schuhe in der Norderstraße von Flensburg

Die hängenden Schuhe in Flensburg haben aus der Norderstraße lt. einem US-Magazin zu einer der 18 verrücktesten Straßen der Welt gemacht. Aus einer Schmuddelecke ist ein hippes Viertel geworden ...

Flensburger Förde, Flensburg, Leica SL APO f2 75mm asph

Rund um die Flensburger Hafenspitze

Einmal rund um die Innenstadtförde und die Flensburger Hafenspitze. Mit zahlreichen Bildern und Beschreibungen laden wir zu einem Spaziergang an der Flensburger Förde ein...

Robbe & Berking Museum – Yachting Heritage Centre Flensburg

Museen in Flensburg

In Flensburg findet man Museen, die einfach Freude machen. Weil ihr Auftritt so unerwartet und damit für Flensburg so typisch ist. Wir stellen sie vor ...

Kaufmannshöfe Holmhof Flensburg, Knudsgilde Flensburg

Kaufmannshöfe in Flensburg

Die Geschichte und Entwicklung der Stadt Flensburg is maßgeblich gepräg vom Leben und Arbeiten in den Kaufmannshöfen. Trafen hier zu früheren Zeiten Schiffer, Handelsleute, Handwerker und Gastbetrieben aufeinander, sind die Kaufmannshöfe heute fester Bestandteil des kulturellen Lebens. Wir stellen sie vor...

Soundcheck im Joni-Project über Joni Mitchell auf der Flensburger Hofkultur in der St.-Nikolaikirche Flensburg

Die Flensburger Hofkultur

Die Flensburger Hofkultur ist wohl eines der familiärstenFestivals einer Stadt überhaupt. Im Mittelpunkt stehen Konzerte, Satire, Petry Slam und Kurzfilme überwiegend in den Kaufmannshöfen von Flensburg...

Geschichte Persiluhr, Flensburg, Leica SL APO 2.0 75mm asph

Die Geschichte der Persiluhr am Burgenplatz in Flensburg

Die Persil-Uhren in Deutschland haben die Werbung revolutioniert und sind heute in den Herzen der Menschen fets verankert. Flensburg besitzt noch eine dieser seltenen Uhren. Wir erzählen die Geschichte dieser zu Denkmälern gewordenen Werbung....

Rum Museum Flensburg, Rom Museum Flensborg, Leica SL 75mm

Rum ohne Ruhm – Rum-Museum Flensburg

Rum ohne Ruhm – wir haben das Rum-Museum im Schifffahrtsmuseum Flensburg besucht und eine der kreativsten und informativsten Auseinandersetzungen mit der Geschichte des Rum in Flensburg entdeckt...

Simone ange ist Herausgeberin der neuen Wochenzeitung wirklich aus Flensburg

wirklich – die Geschichte der Wochenzeitung aus Flensburg

Die ehemalige Oberbürgermeisterin Simone Lange hat entgegen dem Trend eine neue Wochenzeitung für Flensburg herausgegeben. Wir sprechen mit ihr über die Hintergründe von „wirklich“...

Die Erfolgsgeschichte des Bügelverschluss der Flensburger Brauerei

Flensburger Brauerei – und es hat Plopp gemacht...

Ob Bölkstoff oder eines der vielen Flensburger Sorten- das Bier aus Flensburg hat sic seinen Platz in der Welt erobert und ist immer noch in Familienbesitz. Eine kurze Geschichte ...

Hansens Brauerei Flensburg

Hansens Brauhaus Flensburg

Im ältesten Rum-Haus von Flensburg ist 1990 ein Brauhaus eingezogen. Hansens Brauerei ist Brauhaus und Wirtshaus zugleich und eine der bekanntesten kulinarischen Adressen der bezaubernden Hafenstadt an der Flensburger Förde ...

KBA Flensburg, Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg

Flensburger Punkte – Das Kraftfahrzeug-Bundesamt (KBA)

Punkte in Flensburg, das ist auch Menschen ein Begriff, denen Flensburg gar nicht so geläufig ist. Gesammelt werden die Verkehrsdelikte im Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg (KBA). Es hat aber noch ganz andere Aufgaben. Wir erzählen die Geschichte...

Die Bergmühle ist Kulturdenkmal in Flensburg

Die Bergmühle von Flensburg

Die Bergmühle in Flensburg ist Zeugnis der einst etwa 70 Windmühlen im Stadtgebiet. Heute ist sie frisch renoviert und wird aktiv zum Malen von Getreide betrieben. Wir stellen vor....

Beispielbild-Test-Review, Walzenmühle Flensburg. Leica Super Elmar M 3.4 / 21mm ASPH.

Die Walzenmühle in Flensburg Neustadt

In der Neustadt von Flensburg ist die Walzenmühle ein prägender und konkurenzlos schöner Industriebau. Heute sind hier zahlreiche Dienstleister zuhause. Wir gehen aber auf Spurensuche zu den Anfängen dieser Getreidemühle ...

blank

Die Ölmühle der Palmölfabrik Jürgensen in Flensburg

Die alte Palmölfabrik in Flensburg-Jürgensby stadnd viele Jahre lang unansehnlich auf einem Brachland. Dann riss man allihre Nebengebäude ab und nutzte ihre Architektur für neue Ideen...

Strandbad Flensburg Solitüde

Badestrände in Flensburg: Solitüde

Das Strandbad Solitüde ist wohl das beliebteste Strandbad in Flensburg. Weißer Strand, ein großzügiger Badesteg, Spielplatz, Minigolf, Kiosk und einen bezauberden Blick auf die Ochseninseln in Dänemark sidn nur ein paar Argumente, hierher zu kommen...

Strandbad Ostseebad Flensburg,

Badestrände in Flensburg: Ostseebad

Das Ostseebad Flensburg gehört zu den Strandbädern in Flensburg und bietet für Mensch und Hund einen schönen Naturstrand. Spielplätze, Imbiss, Toiletten und manchmal auch eine DLRG-Aufsicht sind vorhanden. Und zudem ein uriger alter Holzsteg, Treffpunkt für die Frühschwimmer....

Nordertor in Flensburg

Das Nordertor in Flensburg

Das Nordertor ist das einzig erhaltene Stadttor Flensburgs und liegt am nördlichen Ende der Norderstraße. In Flensburg orientiert sich irgendwie alles an den Norden, so ist das Nordertor eines der Wahrzeichen dieser einst wichtigsten dänischen Hafenstadt.

Hauptbahnhof Flensburg liegt seit 1927 außerhalb des Stadtzentrums

Der Hauptbahnhof von Flensburg

Der Hauptbahnhof in Flensburg entstand erst 1927 und wurde damit aus dem Stadtzentrum hinaus verlegt. Seither ist er Grenzbahnhof nach Dänemark. Im Norden ist der Bahnhof Pattburg / Padborg die nächste Haltestelle...

DAer alte Güterbahnhof Flensburg ist heute Treffpunkt für Kultur und Gewerbe

Alter Güterbahnhof Flensburg

Aus den alten Lagerhallen des Flensburger Güterbahnhofs ist heute eines der schönsten Gewerbegebiete geworden. Im Innenhof ist mitunter die Flensburger Hofkultur zu Gast ...

Niels Frevert aufd er Bühne bei Robbe & Berking Flensburg, Flensburger Hofkultur | © weites.lnd

Flensburg macht der Kultur den Hof

Die Flensburger Hofkultur hat sich innerhalb von rund 30 Jahren als feines fast privates Festival in den Kaufmannshöfen von Flensburg etabliert. Jedes Jahr im Juli / August werden die Kaufmannshöfe zu Bühnen angesehener Künstler international guter Musik und regional originellen Bühnneauftritten...

Flensburg Dampf rundum, Super Sentinel Tractor

Dampf Rund um Flensburg

Dampf rundum hat sich vom größten Dampfschifftreffen Europas zu einem beschaulichen Familienfest mit historischen dampfbetriebenen Eisbrechern, Salonschiffen und Schleppern entwickelt... Alle zwei Jahre wird die Flensburger Förde in Rauch und einem Duft aus Kohle und Öl gehüllt....

Orpheus Theater Flensburg

Das Orpheus-Theater Flensburg

Das Orpheus-Theater Flensburg gilt als eines der kleinsten Theater Deutschlands. Um so familiärer die Atmosphäre. Lebendige Programme zum Anfassen inklusive....

Kaufmannshof Flensburg Große Straße 22-24, Westindienspeicher

Der Westindien-Speicher in Flensburg

Flensburg ist in der Kolonialzeit durch den Handel mit Zuckerrohr aus Westindien groß geworden. Ein großer Teil der Architektur parallel zum heutigen Museumshafen Flensburg spiegelt diese Zeit. Eines der zahlreichen verbliebenen Monumente jener Zeit ist der Westindienspeicher mit seinem Kaufmannshof...

blank

Der Zombeck-Turm als Rundbunker in der Nordstadt von Flensburg

Eher eine Form des Brutalismus als den gewohnten Jugendtsil findet man in Form von zwei Rundbunkern in der Nordstadt von Flensburg. Heute dienen sie friedlichen Zeiten ...

Alter Wasserturm Flensburg Friesischer Berg

Alter Wasserturm in Flensburg

Schon oft sind wir an ihm vorbeigefahren und haben uns überlegt, was es mit diesem Bauwerk auf sich hat. Er sieht fast aus wie ein Burgturm. Doch ist es ein alter Wasserturm von Flensburg. Er steht im Stadtteil Friesischer Berg Ecke Mühlenstraße / Mathildenstraße. Wir erzählen seine Geschichte.

Wasserturm Blumenvase Flensburg Mürwik

Neuer Wasserturm in Flensburg (Blumenvase)

Der neue Wasserturm von Flensburg wird liebevoll auch „Blumenvase“ genannt. Dabei sollte er optisch etwas ganz anderes verkörpern. Bei den Betrachtern jedenfalls liegt die Bandbreite irgendwo zwischen Faszination und Entsetzen...

blank

Marina / Yachthafen Fahrensodde

Fahrensodde war bereits im Mittelalter für seine Fährverbindung nach Kollund aktiv. Heute sorgt die Marina gegenüber der malerischen Fischerhütten für maritimes Treiben ...

Flensburg Mürwik, Marina Sonvik

Marina Sonvik

Der Stadtbezirk Sonvik in Flensburg-Mürwik hat eine wunderbare Wandlung erfahren. Vom Marinestandort zur zivilen Nutzung ist eine große erfolgreiche Marina entstanden. Wir beschreiben die Marina mit allen wichtigen Informationen und deren Geschichte...

Flensburger Förde, Flensburg, Leica SL APO f2 75mm asph.

Flensburger Museumshafen

Am Bohlwerk des Vereins Museumshafen e.V. in Flensburg liegen ehemalige, segelnde Berufsfahrzeuge, an der Dampferbrücke der Salondampfer ALEXANDRA und das Motorgüterschiff GESINE.

Alexandra Museumshafen Flensburg

Die Alexandra in Flensburg Musumshafen

Sie ist eines der Wahrzeichen von Flensburg und hinterlässt in den Sommermonaten weit sichtbare Rauchschwaden über der Flensburger Förde. Wir beschreiben die Alexandra, eines der wenigen erhaltenen und aktiven Salon-Dampfschiffe im Flensburger Museumshafen ...

Schreibe uns Deine Meinung