WEITES.LAND

Flensburg sehen und erleben

Flensburg sehen und erleben

Flensburg war einst die wichtigste dänische Hafenstadt und war lange die Stadt des Rums. Heute zeigt sich Flensburg von seiner schönsten Seite und bietet an jeder Ecke Einblicke in seine Geschichte, geprägt durch die Lage an der Flensburger Förde. Wir stellen Flensburg mit seinen schönsten  Geschichten und Orten vor.

Flensburger Förde, Flensburg, Leica SL APO f2 75mm asph

Rund um die Flensburger Hafenspitze

Einmal rund um die Innenstadtförde und die Flensburger Hafenspitze. Mit zahlreichen Bildern und Beschreibungen laden wir zu einem Spaziergang an der Flensburger Förde ein...

Norderstraße Flensburg, hängende Schuhe

Die hängenden Schuhe in der Norderstraße

In der Norderstraße in Flensburg hängen Schuhe. Das hat mittlerweile Fernsehteams aus der ganzen Welt bwogen darüber zu berichten. Aber was hat es mit den hängenden Schuhen von Flensburg überhaupt auf sich?....

Museumswerft Flensburg, Flensburger Förde, Leica SL APO Summicron f2 75 mm asph.

Museen in Flensburg

Wir stellen alle Museen in Flensburg vor. Von der Mitmach-Kunst über maritime oder wissenschaftliche Themen bis hin zum traditionellen Bootsbau gibt es spannende Ausstellungen für kleine und große Entdecker....

Kaufmannshöfe Holmhof Flensburg, Knudsgilde Flensburg

Kaufmannshöfe in Flensburg

Wer durch die wunderschöne Altstadt von Flensburg schlendert, entdeckt entlang der Norderstraße, Große Straße, Holm und Rote Straße zahlreiche verwunschene Kaufmannshöfe. Diese denkmalgeschützten Innenhöfe warten heute mit Cafés, Restaurants, Kunsthandwerk und kleinen Läden auf oder dienen als privater Wohnraum. Wir stellen sie einzeln vor...

Geschichte Persiluhr, Flensburg, Leica SL APO 2.0 75mm asph

Die Geschichte der Persiluhr am Burgplatz in Flensburg

Die Persil-Uhren in Deutschland haben die Werbung revolutioniert und sind heute in den Herzen der Menschen fets verankert. Flensburg besitzt noch eine dieser seltenen Uhren. Wir erzählen die Geschichte dieser zu Denkmälern gewordenen Werbung....

blank

Die Bergmühle in Flensburg

Die Bergmühle in Flensburg ist Zeugnis der einst etwa 70 Windmühlen im Stadtgebiet. Heute ist sie frisch renoviert und wird aktiv zum Malen von Getreide betrieben. Wir stellen vor....

blank

Johannsen-Rum in Flensburg

Es soll in der Blüte des Kolonialhafens Flensburg etwa 200 Rum-Hökereien gegeben haben. Geblieben sind davon zwei. Eine davon ist Johannsen Rum in der Marienstraße. Wir stellen vor....

Orpheus Theater Flensburg

Das Orpheus-Theater Flensburg

Das Orpheus-Theater Flensburg gilt als eines der kleinsten Theater Deutschlands. Um so familiärer die Atmosphäre. Lebendige Programme zum Anfassen inklusive....

blank

Der Flensburger Schrangen

Der Schrangen in der Großen Straße von Flensburg ist das einzig erhaltene Kaufhaus aus dem Mittelalter und ist eines der ältesten Gebäude von Flensburg. Wir gehen auf Spurensuche...

blank

Das Nordertor in Flensburg

Das Nordertor ist das einzig erhaltene Stadttor Flensburgs und liegt am nördlichen Ende der Norderstraße. In Flensburg orientiert sich irgendwie alles an den Norden, so ist das Nordertor eines der Wahrzeichen dieser einst wichtigsten dänischen Hafenstadt.

Volksbad Flensburg

Das Volksbad in Flensburg

In Zeiten, in denen es in den Häusern kein Bad gab, bot man die Körperpflege in den Badeanstalten einer Stadt an. Heute pflegt man im Volksbad Flensburg mit seiner lebendigen alternativen Bühne seine Sinne.

Kompagnietor Flensburg

Flensburg entdecken: Das Kompagnietor

Wer entlang des Museumshafen in Flensburg geht oder fährt, kommt an dem prestenten Kompagnietor nicht vorbei. Gleich auf der Höhe der Marienkirche in Flensburg ist es unübersehbar. Heute befindet sich das Institut für Minderheiten im Kompagnietor. Zudem gilt das Kompagnietor mit seinem Trausaal zu den schönsten Orten zum Heiraten in Flensburg.

Große Straße Flensburg

Große Straße Flensburg – in Vorbereitung

Die Große Straße in Flensburg ist zugleich die beliebte Fußgängerzone und Heimat zahlreicher Lokale und romantischer Kaufmannshöfe. Etliche historische Gebäude stehen unter Denkmalschutz. Viele Reisende aus Skandinavien nutzen das attraktive Angebot, hier einzukaufen oder zu verweilen.... +++ in Vorbereitung +++

Marienstraße in 24937 Flensburg

Marienstraße in 24937 Flensburg

In der Marienstraße in Flensburg stehen allein 20 denkmalgeschützte Häuser. Dazu zählen eines der kleinsten Theater Deutschlands und die einzig verbliebene Rum-Manufaktur von Flensburg ...

Südermarkt, Flensburg

Der Südermarkt

Am westlichen Ende der sehenswerten Fußgängerzone „Am Holm“ wartet im Schatten der Nikolai-Kirche der Südermarkt. Ob Wochen- oder Weihnachtsmarkt, ob Veranstaltungsort im christlichen Sinne im Schatten der großen Kirche oder Umsteigepunkt des Nahverkehrs, der Südermarkt hat im Stadtzentrum eine zentrale Bedeutung. Die unterschiedlichsten Geschäfte, Bäckereien oder ...

blank

Die Rote Straße in Flensburg

Die Rote Straße in Flensburgwar einst Teil des berühmten Ochsenweges von Dänemark nach Hamburg. Und so hat die Straßenbezeichnung nichts mit der Farbe Rot zu tun. Heute beherbergt sie wunderschöne kleine Läden und lauschige Lokale und ist geprägt von den zahlreichen Kaufmannshöfen...

Hansens Brauerei Flensburg

Hansens Brauhaus

Im ältesten Rum-Haus von Flensburg ist 1990 ein Brauhaus eingezogen. Hansens Brauerei ist Brauhaus und Wirtshaus zugleich und eine der bekanntesten kulinarischen Adressen der bezaubernden Hafenstadt an der Flensburger Förde ....

blank

Johannisstraße in 24937 Flensburg-Jürgensby

Die Johannisstraße in Flensburg gibt Einblick in die Blütezeit der Hafenstadt mit seinen schlichten historischen Häusern und der schmalen Kopfsteinpflasterstraße ...

Süderfischerstraße, 24937 Flensburg Jürgensby

Die Süderfischerstraße

Die Süderfischerstraße gilt als Geburtsstätte von Flensburg. Einst verlief die Flensburger Förde bis hierher. Direkt anliegend hatten die Fischer hier im Süden der Flensburger Förde ihr Zuhause.

Johanniskirchhof im Johannisviertel Flensburg-Jürgensby

Johanniskirchhof in 24937 Flensburg - Jürgensby

Der Johanniskirchhof ist eines der vielen unentdeckten Juwelen von Flensburg. Rund um die Johanniskirche begann hier einst die Entwicklung von Flensburg...

Am-Dammhof-24937-Flensburg-Jürgensby-Johannisviertel

Am Dammhof in 24937 Flensburg - Jürgensby

Wir stellen die Straßen im Kapitänsviertel von Flensburg-Jürgensby vor und besuchen heute Am Dammhof im Johannisviertel ....

Plankemai , 24937 Flensburg Jürgensby, Johannisviertel, Dammhofarial

Plankemai in 24937 Flensburg-Jürgensby

Plankemai ist eine kurze Verbindungsstraße in Flensburg-Jürgensby. Hier hat die IHK Flensburg ihren Sitz. Wir erzählen die Geschichte dieser Straße aus städtebaulicher Perspektive...

Flensburg dampfrundum, Dampfschiffe

Dampf rundum Flensburg

Dampf rundum hat sich vom größten Dampfschifftreffen Europas zu einem beschaulichen Familienfest mit historischen dampfbetriebenen Eisbrechern, Salonschiffen und Schleppern entwickelt... Alle zwei Jahre wird die Flensburger Förde in Rauch und einem Duft aus Kohle und Öl gehüllt....

Flensburger Museumshafen, Alexandra

Die Alexandra in Flensburg Musumshafen

Sie ist eines der Wahrzeichen von Flensburg und hinterlässt in den Sommermonaten weit sichtbare Rauchschwaden über der Flensburger Förde. Wir beschreiben die Alexandra, eines der wenigen erhaltenen und aktiven Salon-Dampfschiffe im Flensburger Museumshafen ...

Alter Wasserturm Flensburg Friesischer Berg

Alter Wasserturm Flensburg

Schon oft sind wir an ihm vorbeigefahren und haben uns überlegt, was es mit diesem Bauwerk auf sich hat. Er sieht fast aus wie ein Burgturm. Doch ist es ein alter Wasserturm von Flensburg. Er steht im Stadtteil Friesischer Berg Ecke Mühlenstraße / Mathildenstraße. Wir erzählen seine Geschichte.

Wasserturm Blumenvase Flensburg Mürwik

Der Wasserturm von Flensburg – Die Blumenvase

Der neue Wasserturm von Flensburg wird liebevoll auch „Blumenvase“ genannt. Dabei sollte sie optisch etwas ganz anderes verkörpern. Bei den Betrachtern jedenfalls liegt die Bandbreite irgendwo zwischen Faszination und Entsetzen...

Westindienspeicher Flensburg

Der Westindien-Speicher in Flensburg

Flensburg ist in der Kolonialzeit durch den Handel mit Zuckerrohr aus Westindien groß geworden. Ein großer Teil der Architektur parallel zum heutigen Museumshafen Flensburg spiegelt diese Zeit. Eines der zahlreichen verbliebenen Monumente jener Zeit ist der Westindienspeicher an der Speicherlinie 34a. Gleich neben dem Conti-Parkhaus.

blank

Das Deutsche Haus in Flensburg

Präsent steht an der Einfahrt zum Stadtzentrum das Deutsche Haus in Flensburg. Dessen Architektur ist für Flensburger Verhältnisse durchaus monumental. Wir haben uns auf die Spuren begeben und sind auf folgende Geschichte gestoßen:

Strandbad Flensburg Solitüde

Badestrände in Flensburg – Strandbad Solitüde

Das Strandbad Solitüde ist wohl das beliebteste Strandbad in Flensburg. Weißer Strand, ein großzügiger Badesteg, Spielplatz, Minigolf, Kiosk und einen bezauberden Blick auf die Ochseninseln in Dänemark sidn nur ein paar Argumente, hierher zu kommen...

Strandbad Ostseebad Flensburg

Badestrände in Flensburg – Ostseebad Flensburg

Das Ostseebad Flensburg gehört zu den Strandbädern in Flensburg und bietet für Mensch und Hund einen schönen Naturstrand. Spielplätze, Imbiss, Toiletten und manchmal auch eine DLRG-Aufsicht sind vorhanden. Und zudem ein uriger alter Holzsteg, Treffpunkt für die Frühschwimmer....

Flensburg Mürwik, Marina Sonvik

Marina Sonvik in Flensburg-Mürwik

Der Stadtbezirk Sonvik in Flensburg-Mürwik hat eine wunderbare Wandlung erfahren. Vom Marinestandort zur zivilen Nutzung ist eine große erfolgreiche Marina entstanden. Wir beschreiben die Marina mit allen wichtigen Informationen und deren Geschichte...

Zahlen und Fakten 

  • PLZ (Postleizahl): 24937 – 24944
  • Vorwahl: 0461
  • KFZ-Kennzeichen: FL
  • Kreis: Kreisfreie Stadt Flensburg
  • Stadtverwaltung: Bürgermeister
  • Einwohner: ca 90.000
  • Bevölkerungsdichte: 1577 Einw./ km2
  • Fläche: 56,74 km2
  • Höhe: 19 m über NHN
  • Höchster Punkt: 63,70 m NHN
  • Länge Stadtgrenze: 32 km
  • Größte Ausdehnung: Norden – Süden: 7,6 km, Osten – Westen: 9,6 km
  • Gemeindeschlüssel: 01 0 01 000
  • Orte, Ortsteile: Engelsby, Friesischer Berg, Fruerlund, Jürgensby, Mürwik, Neustadt, Nordstadt, Sandberg, Südstadt, Tarup, Weiche, Westliche Höhe

Folgende Artiekl sind in Kürze verfügbar

Die folgenden Artikel haben wir bereits fotografiert. Zur Zeit erstellen wir die Artikel. Vielen Dank für das Wieder vorbei schauen.

Wassersportclub WSF Alter Industriehafen Flensburg

Wassersportclub WSF Alter Industriehafen Flensburg

Der alte Industriehafen in Flensburg am Ostufer ist heute das Revier des Wassersportclub WSF. Wir beschreiben seine Geschichte und sein Angebot...

blank

Am Museumsberg in Flensburg

IN VORBEREITUNG UND IN KÜRZE ONLINE

blank

Braasch Rum in Flensburg

IN VORBEREITUNG UND IN KÜRZE ONLINE

blank

An der Ölmühle in 24937 Flensburg

In der Blüte gab es in Flensburg über 70 Mühlen. Eine der Ölmühlen hat sich „An de Ölmühle“ zu einem schicken Wohnquartier entwickelt....

St.Jürgen-Straße Föensburg Jürgensby, Kapitänsviertel

St. Jürgen-Straße in 24937 Flensburg - Jürgensby (Kapitänsviertel)

Wir stellen die Straßen im Kapitänsviertel von Flensburg-Jürgensby vor und besuchen die malerische und traumhaft schöne St.-Jürgen-Straße vor...

blank

Norderstraße in Flensburg

Die Norderstraße in Flensburg hat sich von einer verwahrlosten Gosse in kurzer Zeit zu einer alternativen und hippen Meile entwickelt. Durch die hängenden Schuhe von Flensburg ist sie international zu Berühmtheit gelangt. Straßencafés und kleine Läden machen auf....

blank

Die Flensburger Kirchenmaus

„Arm wie eine Kirchenmaus....“, das verkörpert die Flensburger Kirchenmaus an der Nicolai-Kirche am Südermarkt in Flensburg. Wir haben sie entdeckt und erzählen ihre Geschichte....

blank

Flensburg entdecken: Das Wasserrad des Mühlenstrom am ZOB

Am zentralen Busbahnhof, dem ZOB, befindet sich ein Wasserrad. Das ist immerhin zur Hälfte sichtbar. Nicht sichtbar dagegen ist der Mühlenstrom, ein kleiner Fluss unter dem Stadtzentrum von Flensburg...

Die Marientreppe in Flensburg

An der dänischen Zentralbibliothek in der Norderstraße in Flensburg vorbei und dann 101 Stufen aufwärts... Dieser Weg führt zur einstigen Zweitwohnung des damaligen dänischen Königs. Zeitweise schöne Perspektiven sind garantiert...

Große St. Jürgen Treppe in Flensburg Jürgensby

Die Große St.-Jürgen-Treppe in Flensburg-Jürgensby

Flensburg hat weit mehr zu bieten als das malerische Zentrum und die traumhafte Innenförde. Wer einigermaßen fit ist, entdeckt Flensburg in alle Himmelsrichtungen. Im historischen Stadtteil Jürgensby führt die St.Jürgen-Treppe zu traumhaften Aussichten über die Stadt...

blank

Die Kleine St.-Jürgen-Treppe in Flensburg-Jürgensby

Manchmal sind die Kleinigkeiten ganz groß. Parallel zur Großen St.-Jürgen-Treppe in Flensburg-Jürgensby verläuft die Kleine St.-Jürgen-Treppe mit einem grandiosen Ausblick auf die untere Stadt..

blank

Die St.-Marienkirche Flensburg

blank

Die Nikolaikirche Flensburg

blank

Die Johanniskirche Flensburg

blank

Die St. Jürgen Kirche Flensburg-Jürgensby

KBA Flensburg, Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg

Flensburger Punkte – Das Kraftfahrzeug-Bundesamt (KBA)

Punkte in Flensburg, das ist auch Menschen ein Begriff, denen Flensburg gar nicht so geläufig ist. Gesammelt werden die Verkehrsdelikte im Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg (KBA). Es hat aber noch ganz andere Aufgaben. Wir erzählen die Geschichte...

blank

Museen in und um Flensburg

Ob Museum, Ausstellung oder besondere historische Geschichte in Flensburg- wir geben einen Überblick...

Stranderød, Gendarmstien, Leica SL 24-70mm

Rund um die Flensburger Förde

Eine Reise rund um die Flensburger Förde mit ihren Sehenswürdigkeiten , Museen und Stränden. Auf dänischer und deutscher Seite...

Strandbad Flensburg Solitüde

Badestrände in und um Flensburg

Wir beschreiben die Badestrände und Strandbäder in Flensburg

© weites.land                                                                                                                                                                          Kontakt | Impressum 

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.