WEITES.LAND

WALDORTE IN MECKLEBURG-VORPOMMERN VON DUMONT

WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN von Dumont und den Landesforsten

Als Dumont den Band WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN ankündigte, habe ich kurzentschlossen ein Rezensionsexemplar angefordert. Zwar sind wir aktuell nicht in Meckelnburg-Vorpommern unterwegs. Doch das liegt eher an fehlenden Kapazitäten als an mangelndem Interesse. Aus früheren Besuchen weiß ich sehr wohl um die Schönheit von Mecklenburg-Vorpommern und habe sogar in Erwägung gezogen, dort zu leben.

Entsprechend neugierig war ich auf die Neuerscheinung WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN von Dumont und den Landesforsten. Als ich dann dieses kleine Buch in den Händen hielt, war ich zunächst irritiert. Doch das wich der Freude sehr schnell beim Aufschlagen der WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN. Um es gleich vorweg zu nehmen: Dieses Buch eignet sich auch unabhängig von der beschriebenen Geografie für alle, die sich grundsätzlich für die alltäglichen Geheimnisse des heimischen Waldes interessieren.

WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN von Dumont- das ist eher ein Bookazin als ein Buch im eigentlichen Sinne. Auch ein fester Einband hätte dieser Ausgabe gut gestanden. Aber das tut dem Erscheinungsbild keinen Abbruch. Es fühlt sich gut an in der Hand und genauso leicht lassen sich die einzelnen Beschreibungen auch lesen. Die Grundidee für WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN kam wohl von den Landesforsten MV im Rahmen des Projektes „Unser Wald in Mecklenburg-Vorpommern.“

Und so entstand ein Waldreiseführer, der aktuell in seiner Form sicherlich einmalig ist. Eine Reise durch die erlebnisreichen Wälder des nordöstlichen Bundeslandes zeigt überraschend eine außergewöhnliche Vielfalt an Orten. Ein paar Beispiele?

Wie wäre es mit den Bisons in der Nossentiner Heide oder den Braunbären im Bärenwald Müritz? Oder einer echten Urwaldinsel, Kreidefelsen oder Elbauen? Vielleicht trifft man auch auf die kräftigen Pferde, die zur Waldbewirtschaftung eingesetzt werden oder bekommt Lust auf einen tollen Baumpfad mit unvergesslicher Aussicht. Ebenso entdecken wir Moore und Heidelandschaften, Küstenwälder und historische Seebäder oder lauschige Waldbadeplätze an schönen Seen.

Unterwegs sein mit Boot, Fahrrad oder zu Fuß- das alles wird ausführlich und gleichsam kurzweilig in WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN beschrieben. Dazu gibt es Besucher- und Kontaktinfos.

Aber WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN ist in diesem Fall von echten Waldprofis verfasst worden. Genau das macht das kleine Werk von Dumont so besonders. Hier geht es weniger um eine Ansammlung von Sehenswürdigkeiten als vielmehr um das lebendige Vermitteln von Waldwissen. Was macht ein Borkenkäfer, wie wächst eine Eiche oder welche Bedeutung haben die Pilze im Wald? Solche Fragen begleiten in lockeren Ergänzungen die Reiserouten durch die Wälder der Landesforsten Mecklenburg Vorpommern. Zudem geben Interviews mit den Försterinnen und Förstern Einblick in die spezifischen Situationen. 

Den Beteiligten des WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN ist es vorbildlich gelungen, den Wald an sich und in Besonderem natürlich die beschriebenen aus einer ganz neuen Perspektive wahr zunehmen und neu schätzen zu lernen. Wir wünschen uns, dass WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN Auftakt einer neuen Serie über die deutschen Wälder wird.

WALDORTE IN MECKLENBURG-VORPOMMERN, Landesforsten MV
Dumont Verlag

50 Walderlebnise • Auflugtipps • Erlebnisse für Groß und Klein • Waldbaden • Waldspaziergänge • Waldwissen

192 Seiten, Softcover, EUR 19,95
ISBN 978-3-7701-8245-9
Neuerscheinung: 2022

Zu den Angeboten des Landesforst MV hier:

Bitte unterstützt unseren Buchhandel. Macht den Mittelstand reicher, aber nicht unsere Milliardäre. Wir brauchen Menschen und Firmen, die mit ihren Steuern an de Finanzierung unserer gesellschaftlichen und kulturellen Aufgaben Verantwortung für unser Gemeinwohl tragen. Der Buchhandel versendet in der Regel sehr schnell und kostenlos oder lädt zum entspannten Stöbern ein.

Wald ist gesund, Småland, Ryfors, Stråken, Mullsjø, Leica SL 75mm

Wald ist gesund – im Zauberwald Ryfors am Stråken bei Mullsjö

Endlich Urlaub, Endlich einmal entspannen. Endlich einmal einfach wieder durch die Wälder streifen. Wir sind in Småland und besuchen den kleinen verwunschenen Flecken Ryfors am Stråken bei Mullsjö. Einst gab es hier rege Industrie. Heute fasziniert vor allem der Wald. Jetzt sind wir hier und wir spüren es förmlich: Wald macht gesund.

Faszination Waldfotografie Kilian Schönberger

FASZINATION WALDFOTOGRAFIE

Ein ganzes Buch über die Waldfotografie? Als ich im Portfolio des Rheinwerk Verlages das Buch „FASZINATION WALDFOTOGRAFIE“ entdeckte, war ich ein wenig verwundert. Doch bin ich in mich gegangen und habe reflektiert, welche Bedeutung der Wald bei mir bisher inne hatte. In meiner Kindheit war der an unser Haus grenzende Wald unser Kinderzimmer.

Kollund, Naturunivers, Hjertesti,

Herbst im alten Moorwald von Kollund – auf dem Hjertesi durch das Kollunder Naturunivers

Neben dem bekannten Kollunder Wald an der Flensburger Förde gibt es in Kollund u.a. auch den nicht weniger verwunschenen alten Moorwald. Regelmäßig laufen wir auf seinen Pfaden durch dem Mischwald, der den künstlich angelegten Nadelwald Stück für Stück zurück erobert.

© weites.land                                                                                                                                                                        Kontakt | Impressum 

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.