Seen

Stormsteich – Seen in Schleswig-Holstein

Seen in Schleswig-Holstein
*Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land
Der Stormsteich gehört zu den Seen und Gewässern in Schleswig-Holstein und liegt im nördlichen Teil der Stadt Itzehoe. Schon seit dem Mittelalter ist der Stormsteich Eigentum des Kloster Itzehoe. 

Mitte der 1990er Jahre hat es die Stadt dauerhaft gepachtet und daraus das erste Naturschutzgebiet Itzehoes gestaltet. Der Teich selbst dient heute der Natur als Biotop, das Gewässer selbst und das Umland gehören nun zum Landschaftsschutzgebiet „Stormsteich und Umgebung“.

Der Stormsteich gehört zu den wichtigen Stillgewässern der Umgebung im Kreis Steinburg.

  • Fläche: 
  • Höhe über NN:  
  • Umfang:  
  • max.Tiefe:  
  • mittlere Tiefe: 
  • Länge: –km 
  • Breite:  –m
  • Zufluss:  Stormsteichbach
  • Abfluss:  Stormsteichbach
  • Anliegende Orte: Itzehoe

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.

Schreibe uns Deine Meinung