Ockholm in Nordfriesland – Gemeinden in Schleswig-Holstein

Ockholm liegt im Amt Mittleres Nordfriesland an der Bädestraße nur wenige Kilometer südlich von Dagebüll. Durch den Hauke Haien Koog wird der Bongsieler Kanal in die Nordsee bei Schüttsiel abgeleitet. Ockholm ist durch die Verfilmung des Schimmelreiter von Theodor Storm bescheiden berühmt geworden: Hier liegt der Hof des Schimmelreiter, der immer wieder für Dreharbeiten gebucht wird.

Ockholm, das war mal eine Halligsiedlung. Deiche gab es hier früher nicht und so baute man sein Haus oder Gut auf einer Warft. Kam die Flut, dann glichen die Warften vielen kleinen Inseln. Mit der Zeit wurde Ockholm eingedeicht und nun konnte man auch die neue und dritte Kirche bauen. Ihre Vorgänger gingen in den Fluten unter.

Heute hat Ockholm neben einer wirklich sehr bewegenden Geschichte etwa 400 Einwohner. Viele ihrer Häuser, die sich auch heute noch auf den Warfen, wie die Ockholmer sie bezeichnen, stehen, sind traditionell mit Reet gedeckt.

Gemeindedaten Ockholm

Postleitzahl: 25842
Ortsteile der Gemeinde:
Vorwahl: 04642
KFZ-Kennzeichen: NF
Gemeindebüro: ockholm.de
Amt: Mittleres Nordfriesland
Kreis: Nordfriesland
Einwohner ca: 300
Bevölkerungsdichte Einwohner / km²: 16
Fläche: 8,4 km²
Höhe: 0 m über NN
Gemeindeschlüssel 01 0 54 093

Die Backsteinkirche stammt aus dem Jahr 1647, im daneben liegenden ehemaligen Pastorrat erzählt der Kaufmann in seinem kleinen Laden gerne, wie es früher hier war. Überhaupt sind die Menschen mit sich und der Welt zufrieden, einladend und sehr freundlich. Wir waren einige Tage in Ockholm zu Gast, in der alten Post, die heute zwei bezaubernde Ferienwohnungen bietet. Die Zeit scheint sich in diesem Ort zu verlangsamen.

Ockholm liegt an der Bäderstraße, eine Straße, die zwischen Deichen und dem Hauke Haien Koog verläuft und über Schlüttsiel in den Norden führt. Eine traumhafte Landschaft breitet sich aus, Schafe mit ihren kleinen Lämmern bewohnen die grünen Deiche, unzählige Vögel brüten gegenüber in den Kögen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Reddit
Telegram
WhatsApp
Print

Kommentare

  • Urlaub in Ockholm ist für mich und meine Familie immer wieder aufs Neue ein wahrer Traum .Von dort aus kann man zu allen Nturschönheiten der Nordsee (Bsp. die Halligen und der Nationalpark Wattenmeer.) starten und noch ein erwähnenswerter Aspekt – Ockholm und seine liebenswerten Bewohner . Man hat immer das Gefühl ,gern für immer bleiben zu wollen…..

    • Das können wir so bestätigen. Und wir sind oft überrascht, am Deich sehr viele Menschen aus dem Süden oder gar aus der Schweiz zu treffen.

Schreibe uns Deine Meinung