WEITES.LAND

Nie zu alt für´s NØRDEN-FESTIVAL – Frag Ursel Grünkorn

Nie zu alt für´s NØRDEN-FESTIVAL – Frag Ursel Grünkorn

Ab sofort gibt es keine Ausrede mehr, des Alters oder der Gebrechlichkeit wegen nicht auf das NØRDEN-FESTIVAL zu kommen. Denn alle Ausreden sind bereits widerlegt- dank der wohl ältesten Festival-Besucherin Ursel Grünkorn, 87 Jahre alt. Am lauen letzten Abend lauscht sie bei einem Glas Wein mit ihrer Familie der norwegischen Band MINOR MAJORITY.

Klar ist Ursel Grünkorn ihr Leben gern zu Konzerten oder ins Theater gegangen. Aber auf ein Festival? War vielleicht nie so ihr Ding. Bis jetzt. Enkelkind Svea mit ihren Eltern Angela und Thomas haben Ursel Grünkorn vom NØRDEN-FESTIVAL in Schleswig so überzeugend vorgeschwärmt, dass es für sie kein Halten mehr gab.

Ein privater Parkplatz in der Nähe, der kurze Weg zur Schleibühne, ein Klappstuhl aufgestellt, ein Glas Weißwein geholt und schon konnte Ursel in die Stimmung des Minor Majority Konzertes eintauchen. Wird Minor Majority weiterhin ihren Erfolgshit „Supergirl“ auf die Bühne bringen, darf sich Ursel Grünkorn gewiss sein, dass dieser Song zukünftig ihr gewidmet ist.

p.s. 

Wie wir aus verlässlicher Quelle erfahren haben, wird davon ausgegangen, dass im nächsten Jahr die älteste Teilnehmerin des NØRDEN-FESTIVALS 88 Jahr alt sein soll.

pps:

Der älteste Interpret in diesem Jahr war übrigens Abi Wallenstein. Mit 77 Jahren rockte er die Bühne und brachte Jugendliche wie Senioren in Schwingung!

Norden-Festival Schleswig 2022, Leuchtende Quallen Ostsee

NØRDEN-FESTIVAL – Alle fünf Sinne beisammen

Als ich Schleswig kennen lernte, war diese Kleinstadt, Domstadt, Beamtenstadt durch Grau und Spießigkeit an Langweile kaum zu überbieten.Heute hat sich an dieser Stelle ein einzigartiges nordeuropäisches Musik- und Kulturfestival etabliert. Das NØRDEN-FESTIVAL macht Schleswig bunt, laut, leise, nachdenklich, optimistisch, sinnlich- kurz: ziemlich lebendig...

Norden-Festival Schleswig

NØRDEN-the nordic art-Festival in Schleswig

Was fürs Auge, für die Nase, den Mund und für die Ohren. Und fühlen sowieso. Physisch wie psychisch: Wir schlendern über das NØRDEN-FESTIVAL in Schleswig...

© weites.land                                                                                                                                                                       Kontakt | Impressum 

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.