Honigsee – Seen in Schleswig-Holstein

Der Honigsee ist einer der kleinen Seen in Schleswig-Holstein und das auffälligste an ihm ist sicherlich sein Name. Denn man muss schon genau hinschauen, um den Honigsee zu entdecken.

In der gleichnamigen kleinen Gemeinde gehört der Honigsee zum Dorfbild. Auch, wenn der Honigsee südlich an das Dorf angrenzt. Umgeben ist der Honigsee von Wiesen und landwirtschaftlich genutzten Flächen. In dieser sanf hügeligen Moränenlandschaft liegt er in einer kleinen Senke. Durchflossen wird der Honigsee von der Honigau, die weiter in die Alte Schwentine führt.

Seedaten Honigsee

  • Fläche: 4 ha
  • Höhe über NN: 31 m
  • Umfang: 833 m
  • max.Tiefe: 3,30 m
  • mittlere Tiefe: 1,98 m 
  • Länge: –km 
  • Breite:  –m
  • Zufluss:  Honigau
  • Abfluss:  Honigau
  • Anliegende Orte: Honigsee
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Reddit
Telegram
WhatsApp
Print
Alter Leuchtturm Travemünde vom Schiff aus gesehen

Alter Leuchtturm Travemünde

Alter Leuchtturm Travemünde – Leuchttürme entlang der deutschen Ostsee Irgendwann begann auch in Deutschland die Geschichte der Leuchttürme an Nordsee und Ostsee. Diese Geschichte begann

Weiterlesen »

Schreibe uns Deine Meinung