Bei Notrufen bitte folgende Reihenfolge, damit es schneller geht

  • Wer ruft an?
  • Was ist geschehen?
  • Wo ist es geschehen?
  • Wie viele Personen sind verletzt?
  • Welcher Art ist die Verletzung?

Feuerwehr / Notarzt

112

Polizei

110

Seenotrettung weltweit

124 124

UKW-Kanal 16 und 70 (DSC) sowie Grenzwelle 2187,5 kHz (DSC) über BREMEN RESCUE RADIO (24 h), Rufname: Bremen Rescue
SEENOTLEITUNG (MRCC) BREMEN im Notfall (24 h):
Tel.: 0421 536 87 – 0
Fax: 0421 536 87 – 14
Telex: 2 46 466 mrcc d
AFTN: EDDWYYYX (via Flugsicherung Bremen)
Achtung: Eine E-Mail ist kein geeigneter Alarmierungsweg im Seenotfall!

Polizeirevier

im Amt Nortorfer Land

Polizeistation Nortorf
Kieler Straße 19
24589 Nortorf
Tel.: +49 (0) 4392 / 47 10-0
Internet: www.polizei.schleswig-holstein.de
Kriminalpolizeistelle Rendsburg
Tel.: +49 (0) 43 31 / 208-302
Internet: www.polizei.schleswig-holstein.de

für nicht akute Notfälle, bitte keinen Notruf ohne Grund anfordern!

Ärztlicher Notdienst

bundesweit

116-117

für nicht akute Notfälle, bitte keinen Notarzt ohne Grund anfordern!

Gift-Notruf

für Norddeutschland

0551- 192 40

Bei Vergiftungen zuerst 112 wählen, anschließend den Giftnotruf!

Zahnärztlicher  Notdienst in der Region Rendsburg

Zahnärztlicher Notdienst

Apotheken-Notdienst 
bundesweit

Apotheken-Notdienste

Krankentransporte ohne ärztlichen Notfall im Kreis Rendsburg-Eckernförde, Kreis Plön und Stadt Kiel

0431 – 66 800 

nicht für akute Notfälle! Bitte keinen Notarzt ohne Grund anfordern!

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.

Schreibe uns Deine Meinung