Ausflüge

Von Rendsburg nach Hamburg

Das ist eine Flussfahrt der Superlative. Gleich zwei der bedeutendsten Ströme Deutschlands entdecken mit einem der schönsten Raddampfer, das bietet die Ausflugsfahrt von Rendsburg nach Hamburg.

„Leinen los“, heißt es in Rendsburg und schon schippern wir auf der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt, dem Nord-Ostsee-Kanal. In Brunsbüttel geht es dann durch die größten Schleusenanlagen der Welt, die derzeit weiter ausgebaut werden. Mit den riesigen Frachtern und vielleicht den modernen Luxuslinern auf Augenhöhe setzt sich dann die Fahrt in die Elbe fort.

Auf der Elbe führt die Tour vorbei an den Elbvororten Blankenese, Othmarschen und dem traumhaften Övelgönne mit seinem spannenden Museumshafen.

Die Tour wird in Teilstrecken angeboten, die miteinander kombinierbar sind. An Bord sorgt die Kombüse für ein ideenreiches kulinarisches Angebot.

Informationen und Fahrpläne gibt es unter Ausflug auf nord-ostsee-kanal und elbe .

 

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.