Badeseen

Stendorfer See – Badeseen in Schleswig-Holstein

Stendorfer See | © weites.land
Stendorfer See | © weites.land
Um es vorweg zu nehmen, der Stendorfer See ist nicht als offizielle Badestelle der EU gemeldet und somit auch nicht in der Prüfung des Ministeriums für Gesundheit zu finden.

Dennoch gibt es einen schönen Platz, etwa 700 Meter von der Straße entfernt. Am Fuße des beliebten Drehortes melancholischer Filme liegt er, umgeben von einem Schilfgürtel und feuchter Wiesen. Den Weg dorthin findet man zu Fuß oder mit dem Rad. Schon auf dem Weg kann man durchaus nasse Füße bekommen. Doch hat man den Platz erreicht, schaltet man ab und ist für sich. Entspannt und friedlich geht es hier zu, rundherum nichts als Natur oder unaufdringliche Landwirtschaft. 

  • Ufer: Wiese mit kleinem Sandstrand, naturbelassen
  • Uferlänge 10 m
  • Badeaufsicht: nein
  • Liegewiese: ja
  • Schattenplätze: nein
  • Nichtschwimmerbereich: nein
  • Toiletten: nein
  • Parken: gebührenfrei etwa 1000 m entfernt
  • Spielplatz: nein
  • Kiosk: nein
  • Bemerkung: Der Einstieg in den See ist etwas schlickig. Ufer mit Schilf bewachsen.
  • Badewasserqualität: nicht festgestellt

 

SeenbeschreibungOrtsbeschreibung

 

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.

Schreibe uns Deine Meinung