Flüsse Gewässer

Schwentine – Flüsse in Schleswig-Holstein

Schwentine an der Oppersdorfer Mühle – Flüsse in Schleswig-Holstein | © weites.land
Schwentine an der Oppersdorfer Mühle – Flüsse in Schleswig-Holstein | © weites.land
Einer der längsten Flüsse in Schleswig-Holstein ist mit 62 Kilometern die Schwentine. Am höchsten Punkt in Schleswig-Holstein, am Bungsberg, entspringt sie und fließt durch die Holsteinische Schweiz mit ihren zahlreichen kleinen und großen Seen. Die Schwentine fließt duch Eutin, Bad Malente und Plön, dann durch Schwentinental, bis sie letztendlich in Kiel in die Förde mündet.
Schwentine bei Neumühlen - Dietrichsdorf (Kiel) – Flüsse in Schleswig-Holstein | © weites.land

Schwentine bei Neumühlen – Dietrichsdorf (Kiel) – Flüsse in Schleswig-Holstein | © weites.land

An der Mündung befinden sich die Stadtteile Neumühlen-Dietrichsdorf und Wellingdorf. Die Stadt Kiel bezieht den größten Teil ihres Trinkwassers aus diesem Fluss, zwei mittlerweise als Kulturdenkmal anerkannte Wasserwerke sichern die Versorgung. Eines steht am Rosensee, das weitere in Klausdorf ( Schwentinental).

Die Schwentine ist weitgehend naturbelassen, ihre Wichtigkeit für den industriellen Aufschwung weiß der Fluss diskret zu verheimlichen. Früher gab es großen Mühlenbetriebe, doch auch das letzte Gebäude wurde vor wenigen Jahren abgerissen. Die alte Metallgießerei der früheren Howalds-Werft ist heute ein kleines Industriemuseum. Die Schwentine wird von Kanus und Kajaks, von kleinen Motorboten oder stellenweise auch mal von dem ein oder anderen Ausflugsdampfer im Bereich der fünf Seen passiert.

Die Quelle

Bungsberg | © weites.land

Bungsberg | © weites.land

Die Schwentine prägt die Holsteinische Schweiz wie kaum etwas anderes. Am Bungsberg, mit 167,40 Metern über dem Meeresspiegel und damit der höchsten Erhebung Schleswig-Holsteins, ist die Quelle der Schwentine. Ein Besuch des Bungsberg lohnt, hier gibt es neben der historischen Markierung der dänischen Vermesser auch der historische Elisabethturm und ein Fernmeldeturm mit Aussichtsplattform. Zu deren Füßen liegen Gastronomie, eine Galerie und ein schöner Waldspielplatz. weiter…

Vormals schrieb man die Quelle der Schwentine allerdings dem Ort Bornhöved zu, die Quelle gibt es heute noch. Sie versorgt die Alte Schwentine, die bei Preetz in die Schwentine mündet. Mehr über die Alte Schwentine gibt es hier…

Seen entlang der Schwentine von der Quelle bis zur Mündung

Die Schwentine durchfließt insgesamt 19 Seen auf ihren 62 Kilometern. Diese sind nicht gerade leicht auseinander zu halten, ist man erst einmal auf dem Wasser. Denn nicht nur Fluss und See geht oft ineinander über, sondern auch die Seen an sich. Das Flusssystem der Schwentine ist in Teilen sehr verzweigt. Mal fühlt man sich auf oder am Wasser wie am Kleinen Amazonas, mal geht es städtisch urban zu.  Bei allem dürfte dieser Fluss einer der entspanntesten und vielseitigsten in Deutschland sein. Wir haben die zahlreichen Seen einzeln beschrieben, ein Klick auf das jeweilige Bild führt in einem zweiten Fenster auf die entsprechende Seite.

Schwentine bei Kasseedorf | © weites.land

Mühlenteich und Schwentine Kasseedorf – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Stendorfer See | © weites.land

Stendorfer See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Sibbersdorfer See | © weites.land

Sibbersdorfer See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Eutin | © weites.land

Eutiner See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Kellersee – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Kellersee – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Dieksee

Dieksee – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Langensee (Schwentine) – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Langensee (Schwentine) – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Behler See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Behler See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Höftsee - Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Höftsee – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Großer Plöner See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Großer Plöner See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Kleiner Plöner See | © weites.land

Stadtsee Plön – Seen in | © weites.land

Schwanensee Plön – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Schwanensee Plön – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Kleiner Plöner See | © weites.land

Kleiner Plöner See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Kronsee

Schwentine bei Wittmoldt – Flüsse und Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Schwentinesee bei Wittmoldt – Flüsse und Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Fuhlensee (Wahlstorf) - Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Fuhlensee (Wahlstorf) – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Lanker See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Lanker See – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Kirchsee in Preetz | © weites.land

Kirchsee in Preetz – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Rosensee mit Schwentine – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Rosensee mit Schwentine – Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

.
.

Die Mündung

Die Schwentinemündung war einst wichtiger Wirtschaftsstandort. Bis vor wenigen Jahren stand die letzte verbliebene Mühle am Hafen, der mittlerweile an das moderne Stadtbild Kiels angepasst ist. In diesem Zuge hat man eine Fischtreppe zur tiefer liegenden Förde gebaut und eine Rollbahn für Kanu- und Kajakfahrer.

Heute ist von Hafenindustrie kaum noch etwas zu spüren, das berühmte Meersforschungsinstitut Geomar hat seinen Platz in dieser Umgebung gefunden. Aus der einstigen Industriebrache ist ein urbaner Treffpunkt entstanden. Ein kleines Nebengebäude der früheren zahlreichen Mühlen ist erhalten geblieben und zeigt sich heute als kleines Lokal mit regionaler Küche. Von dem Außenbereichen hat man einen traumhaften Blick auf den Übergang der Schwentine in die Förde.

 Paddeln auf der Schwentine

Kanufahren auf der Schwentine | © weites.land

Kanufahren auf der Schwentine | © weites.land

Paddeln auf der Schwentine heisst auch Paddeln auf 13 -16 Seen. Die Schwentine durchfließt auf ganzer Länge die weit über ihre Grenzen hinaus bekannte Holsteinische Schweiz. Zum Naturpark Holsteinische Schweiz gehören etwa 200 Seen, eingebettet in eine sehr vielfältige Landschaft. Jeder See für sich ist es wert, erfahren zu werden, aber es ist kaum in einem Leben zu schaffen. Orientieren wir uns also an dem etwa 50 Kilometer langen befahrbaren Teil des Fluss weiter…

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.

Schreibe uns Deine Meinung