Schifffahrtsmuseum

Kehdinger Küstenschifffahrts-Museum

Die nördliche Elbe verbindet uns mit unseren Nachbarn in Niedersachsen. Der Fluss ist in weiten Teilen das gemeinsame Revier. Wir freuen uns auf die 25-minütige Fährfahrt von Glückstadt nach Wischhafen, die für uns immer eine willkommene Alternative zum Stau vor dem Hamburger Elbtunnel ist. Vor der Abfahrt gibt es an der kleinen Bude noch ein Fischbrötchen, dann geht es mit der Fähre auf die Elbe, die hier so breit ist wie ein riesiger See.

Über uns die Möwen und im Gesicht der frische Seewind fahren wir an all den kleinen und großen Schiffen und Containerfrachtern vorbei, die gerade vom Hamburger Hafen kommen oder dorthin wollen. Die Elbe, sie ist an dieser Stelle prägend für die Küstenregion und so wollen wir etwas über das gemeinsame Leben der Niedersachsen und Schleswig-Holsteiner  auf diesem Strom erfahren.

Wir steuern den alten Sielhafen in Wischhafen an. Alte Küstenschiffe liegen hier, unter ihnen die „Iris-Jörg“ aus dem Jahr 1956. Durch den Deich geschützt geht es zum historischen Getreidespeicher. In seinen Räumen erzählt man sich die Geschichte der Menschen am Deich und auf dem Wasser. Für uns wird greifbar, wie sich die Geschichte der Küsterschiffer und ihrer Boote bis heute entwickelt und immer wieder verändert hat. Schiffsmodelle und Kombüsen, die Führerstände aus den unterschiedlichsten Küstenschiffen und einige der vielen technischen Geräte werden gezeigt und beschrieben.

Immer wieder ergänzen wechselnde Ausstellungen das kleine Museum. Beeindruckt geht es wieder zurück mit einem in Betrieb befindlichen Küstenboot, unserer Fähre von Wischhafen zurück nach Glückstadt. Aber diesen Weg werden wir auch beim nächsten Mal wieder nehmen.

Informationen gibt es unter kehdinger küstenschifffahrtsmuseum.

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.