Badeseen

Idstedter See Idstedt – Badeseen in Schleswig-Holstein

Idstedter See - Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land
Idstedter See - Seen in Schleswig-Holstein | © weites.land

Badestelle Idstedt – Idstedter See

Es sind gerade einmal sieben Kilometer nördlich von Schleswig bis zum weitläufigen und ruhigen Idstedter See. Am Nordwestufer befindet sich die kleine und familiäre Badestelle. Entlang des Sees führt auch ei schöner Weg zum Wandern, immer wieder führen kleine Holzstege aufs Wasser. Der Grund kann durchaus einmal schlickig sein. Die Ufer sind mit Schilf bewachsen.

  • Ufer: Wiese mit Sandstrand, naturbelassen
  • Uferlänge 30 m 
  • Badeaufsicht: nein
  • Liegewiese: ja
  • Schattenplätze: ja
  • Nichtschwimmerbereich: ja
  • Toiletten, Duschen: ja
  • Parken: gebührenfrei
  • Spielplatz: nein
  • Kiosk: nein
  • Bemerkung: nur sieben Kilometer von Schleswig entfernt in ruhiger und natürlicher Umgebung
  • Badewasserqualität: ausgezeichnet

abgeglichen mit den Daten der Landesregierung Schleswig-Holstein

SeenbeschreibungOrtsbeschreibung

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.

Schreibe uns Deine Meinung