Festivals

Green Screen Naturfilm Festival Eckernförde | 13.–17. September 2017

GreenScreen_Titel_2015

Das größte Naturfilmfestival Deutschlands zieht Jahr für Jahr so viele Menschen zum Thema Naturfilm in die Kinos wie nirgens sonst in Europa. Das Green Screen lockt immer mehr Filmemacher aus allen Teilen der Erde nach Eckernförde.

Ob Programmgestalter, Filmermacher oder Produzenten–sie tauschen sich mit steigendem Interesse während der Green Screen in Eckernförder aus.

Dass es Naturfilme sind, die auch zum Umdenken im Umgang mit der Natur anregen, zeigt sich in der Einbindung eines eigenen umfangreichen Kinderprogramms. So besuchen ganze Schulklassen während des Unterrichts das Naturfilm-Festival.

Eine weitere Besonderheit ist die Nähe der Filmemacher und Produzenten zum Publikum. Diskussionsveranstaltungen sind eine Form der Beiträge, so wird das Publlikum auch in die Preisverleihung mit einbezogen.

Viele und spannende Facetten der Naturverfilmungen zeigen sich während des Green Screen und zeigen die Vielfalt der weltweiten Natur.

Informationen gibt es unter naturfilmfestival green screen eckernförde

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.

Schreibe uns Deine Meinung