Der Kommissar und das Meer

Gotland entdecken | Der Kommissar und das Meer: „Wilde Nächte“

Der Kommissar und das Meer – Wilde Nächte | © ZDF
Der Kommissar und das Meer – Wilde Nächte | © ZDF
Ein wunderschöner Wintertag auf Gotland. Robert Anders unternimmt mit seiner Familie einen Schneespaziergang, als plötzlich sein Sohn Kaspar auf die Klippen zeigt.

Dort steht eine junge Frau und droht, zu springen. Robert zögert keine Sekunde und rettet ihr, Elsa, das Leben. Er erfährt, dass ihr Vater tot sein muss.
Robert sucht daraufhin das Gut von Carl Norén, Elsas Vater, auf. Carl liegt auf dem Boden, tot.

Es sieht aus, als habe sich der langjährige Alkoholiker zu Tode getrunken. Ehefrau Sofia scheint zumindest nicht überrascht, schließlich war die Alkoholsucht der Grund für ihre Trennung. Elsas Freund Jan macht keinen Hehl aus seiner Freude über Carls Tod, denn der Vater wollte die Liebe zwischen den beiden jungen Leuten verhindern.

Der Fall erscheint in einem neuen Licht, als Ewa Robert die Ergebnisse der gerichtsmedizinischen Untersuchung mitteilt: Carl wurde ermordet.

Darsteller

  • Robert Anders – Walter Sittler
  • Emma Winarve – Frida Hallgren
  • Thomas Wittberg – Andy Gätjen
  • Ewa Svensson – Inger Nilsson
  • Mikael Berglund – Magnus Krepper
  • Elsa Norén – Ida Engvoll
  • Greta Berglund – Charlotta Jonsson
  • Jan – Philip Panov
  • Sofia Norén – Lena B. Eriksson
  • Dimitriy Rostalnijew – Mitcho Batalov
  • und andere –
  • Stab

  • Regie – Miguel Alexandre
  • Drehbuch – Harald Göckeritz, Miguel Alexandre
  • Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.

    Schreibe uns Deine Meinung