Gendarmstien Etappen

Gendarmstien in Etappen | Kollund – Sønderhav

Kollund | © weites.land
Kollund | © weites.land
Diese Etappe des Gendarmstien beginnt in Kollund an der Mole und Sonderhav und führt auf eta 4 km nach Sønderhav bis zu Annis legendären Kisok entlang der Flensburger Förde und immer mit Blick auf die beiden verträumten Ochseninseln.

Zum Start bietet sich der Parkplatz an der Mole unterhalb des Kollunder Waldes an. Zunächst führt die Route an den Lille Strand, einem kleinen Strand mit Parkplatz und sanitären Anlagen. Hier treffen sich ganzjährig morgens die Frühschwimmer, die nicht ohne ein kurzes Bad in der Ostsee in den Tag starten. Nun kann man weiter den Strand entlang laufen durch eine sehr flache Dünenlandschaft oder gleich auf die Straße kommen, die über Sønderhav nach Rinkenæs führt. Die Straße ist recht entspannt befahren, der Bürgersteig und Radweg breit genug und so gibt es keine Ausrede, diese malerische Strecke nicht ohne Auto zu genießen.

Denn vor den Augen tauchen die kleine und die große Ochseninsel auf, die zu unterschiedlichen Jahreszeiten ganz eigene Wirkungen entfalten. Von verträumt romantisch bis mystisch und geheimnisvoll bieten die beiden Inseln, die zu Dänemark gehören, genug Spielraum für die Fantasie. Die Straße verläuft größtenteils direkt am Wasser und zählt für uns zu den schönsten Streckenabschnitten, die Dänemark zu bieten hat.

Zielpunkt dieser kurzen Etappe ist der Parkplatz an der Ostsee unmittelbar vor den beiden Inseln in Sønderhav. Zum einen ist gleich gegenüber die berühmte Hotdog-Bude von Anni, die nun leider nicht  mehr lebt. Der Kultimbiss wird aber in ihrem Sinne und in ganz neuer Erscheinung weiter geführt und gehört auch in Zukunft zu den angesagtesten Treffpunkten.

Selbst Angela Merkel, die deutsche Bundeskanzlerin, ließ es sich nicht nehmen, die kleine Wurst im Brot mit Gurke, Zwiebel und roter wie gelber Soße hier zu probieren.

Wer sich gerne schöne Orte anschauen mag, der sollte gerne die Seitenstraße hinter dem Imbiss hinaufgehen, Sønderhav werden die meisten nur von der Straße entlang der Ostsee kennen, die Schönheit entfaltet dieser Ort aber in seinem oberen Bereich mit seinen schmalen Straßen und dichten außergewöhnlich schönen Häusern.

Weiterführende Artikel zu dieser Etappe

Kollund | Ochseninseln

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.

Schreibe uns Deine Meinung