Amt

Amt Achterwehr

Eider bei Felde
Eider bei Felde | © weites.land

Die Lage ist toll: Nahe der A7 und der Autobahn zwischen Kiel und Rendsburg, unweit der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt–dem Nord-Ostsee-Kanal und mitten im Naturpark Westensee liegt in wild romantischer und vielseitiger Landschaft das Amt Achterwehr.

Viele Ausflügler aus Hamburg kommen am Wochenende hier her, um die Seenlandschaft, die vielen Rad- und Wanderwege und die netten Lokale zu genießen. Menschen, die hier wohnen, lieben ihre Heimat und andere bemühen sich um die begehrten Baugrundstücke. Die Eider ist hier am ursprünglichsten, der Achterwehr-Kanal mündet in den Nord-Ostsee-Kanal und der Westensee lädt zum Baden und Kanufahren ein. Zum Amt Achterwehr gehören die Gemeinden

  • Achterwehr
  • Bredenbek
  • Felde
  • Krummwisch
  • Melsdorf
  • Ottendorf
  • Quarnbek
  • Westensee

Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an redaktion@weites.land.